zentrale Grünschnittannahmestelle an der Güterstr

zentrale statt dezentrale Grünschnittannahme
Wir haben die dezentralen Annahmestellen lange als beste Lösung angesehen. Doch Veränderungen lassen sich nicht immer vermeiden. Für viele fleißige Schiebkarrenfahrer ist dieses Transportmittel dann nur noch schwerlich zu nutzen.
Dafür ist die Abgabe von Grünschnitt dann aber jede Woche und dieses an mehreren Tagen möglich

Status:
–  5  dezentrale Grünschnittannahmestellen
in Hamminkeln, Dingden, Brünen/Marienth., Mehrhoog und Loikum
–  1mal monatlich Freitags/Samstags 8:00-13:00 Uhr

Was soll NEU gemacht werden:
–  1 zentrale Annahmestelle in Hamminkeln in der Güterstr.
– 
mehrtägige wöchentliche Öffnungszeiten; (Mi/Do; Fr, Sa)
–  2mal jährliche Annahme in Dingden und anderen Ortsteilen

Warum ist die Änderung erforderlich:
–  Annahme von Biomüll an den Grünschnittannahmestellen
–  Annahme von Windeln
–  neue Ausschreibung
–  Entsorgungspflicht an den Kreis Wesel

Obwohl die USD die dezentralen Annahmestellen als gute Lösung ansieht,
wollen wir den 3-jährigen Pilotversuch mittragen, da
a) die Sammelstelle in Dingden und Loikum nicht optimal sind
b) die Annahme des Biomülls bei den heutigen Sammelstellen nicht
praktikabel ist

  1. c) die mehrtägigen wöchentlichen Öffnungen Vorteile bringen

    (- obwohl wir den Standort Güterstr. als nicht optimal ansehen)

Autor: Dieter Stiller | Datum: 29. Mai 2015 | Themen:
Unabhängig
Unabhängig
Sozial
Sozial
Demokratisch
Demokratisch